Aus 10vor8 wurde 10nach8

10-nach-8-940x300

Aus 10 vor 8 auf Faz.net wurde am 13. Juli 2015 10 nach 8 auf Zeit-Online.

Aus dem Morgen wurde ein Abend. Aus dem Blog eine Kolumne. Wir bleiben politisch, poetisch, polemisch. Wir laden weiterhin großartige Gastautorinnen ein. Wir haben nur jetzt viel mehr Leserinnen und Leser. Wir sind äußerst glücklich!

Die Redaktion besteht nun aus: Annett Gröschner, Marion Detjen, Catherine Newmark, Heike-Melba Fendel, Hella Dietz, Stefanie Lohaus, Mascha Jacobs, Lina Muzur, Ulrike Demmer, Elisabeth Wellershaus und mir.

In den ersten Texten ging es unter anderem um den Yoga-Lehrer als postfeministischen Fetisch, um Europa als Republik, einen Morning Rave, Miniröcke in Marokko und um die Gender Studies, ein Beitrag, der über 800 mal kommentiert wurde. Das ist auch neu für uns...

--