Kulturwissenschaftliche
Essays

  • Zum Thema: Menschenbild: "Abschied vom Homo Oeconomicus" in: 10 nach 8, Kolumne auf ZEIT-ONLINE.
  • Zum Thema Digitalisierung der Literatur: "Seid Illusionisten und Bastler" in: Neue Rundschau 2014,1: Jan Brandt (Hg.): Manifeste für eine Literatur der Zukunft.
  • Zum Thema Coolness: "Femmes fatales. Die verkörperte Coolness und der Tod" (mit Laura Bieger) in: Geiger, Schröder, Söll (Hg.): Coolness. Zur Ästhetik einer kulturellen Strategie und Attitude. transcript, Bielefeld 2010.
  • Zum Thema Übersetzung: "Wenn die Impressionisten Zahnärzte gewesen wären oder: Übersetzung als un/mögliches kulturwissenschaftliches Modell" (mit L. Bieger) in: off topic # 10, Zeitschrift der Kunsthochschule für Medien, Köln 2008.
  • Zum Thema: Madonna: "In Bed with Madonna" (mit Laura Bieger) in: Kerstin und Sandra Grether (Hg.): Madonna und wir. Bekenntnisse. Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
  • Zum Thema Langeweile: "Windstille der Seele. Notizen zur tiefen Langeweile" (mit Helga Lutz) in Butis Butis (Hg.): Stille Gewässer. Medien der Stagnation. diaphanes, Zürich-Berlin 2007.
  • Zum Thema Schmerz: "Grundlos weinen. Der Schmerz der Sterblichkeit im Schreiben von Dietmar Kamper" (mit L. Bieger) in: Blume, Hürlimann, Schnalke, Tyradellis: Schmerz. Kunst + Wissenschaft. Dumont Verlag, Köln 2007.
  • Zum Thema Imaginäre Architekturen: "Venedig als Vorstellung - von Italien bis Las Vegas" (mit L. Bieger) in: Geiger, Hennecke, Kempf (Hg.): Imaginäre Architekturen. Raum und Stadt als Vorstellung. Reimer Verlag, Berlin 2006.
  • Zum Thema Genom: "Der Körper des Genoms" (mit L. Bieger und Photographien von Bettina Khano) in: Menschen Formen (Hg.): Ver-Schiede der Kultur. Aufsätze zur Kippe kulturanthropologischen Nachdenkes. Tectum Verlag, Marburg 2002.
  • Zu Dietmar Kamper: "Es dreht sich weiter" (mit L. Bieger) in: Neidhöfer, Ternes (Hg.): Was kostet den Kopf? Ausgesetztes Denken der Aisthesis zwischen Abstraktion und Imagination. Dietmar Kamper zum 65. Geburtstag. Tectum Verlag, Marburg 2001.
  • Zu Gilles Deleuze: "Mit Deleuze auf dem Weg vom Problem zur Lösung" (mit L. Bieger) in: Ternes, Hofbauer, Bauer (Hg.): Einfache Lösungen. Beiträge zur beginnenden Unvorstellbarkeit von Problemen der Gesellschaft. Tectum Verlag, Marburg 2000.